Hausärztliche Gemeinschaftspraxis
Dr. med.
CH. HARTMANN
 
J. M. SCHAUDIG
Dr. med. A. LINDENBERG (angest. Ärztin)   W. Albrecht (angest. Arzt)
Fachärzte für Allgemeinmedizin
PALLIATIVMEDIZIN · NOTFALLMEDIZIN · CHIROTHERAPIE · ERNÄHRUNGSMEDIZIN

Hausärztliche Versorgung

In unserer Praxis wird Medizin f√ɬľr die ganze Familie gro√ÉŇł geschrieben. Wir bieten Ihnen die komplette haus√ɬ§rztliche Versorgung inkl. Hausbesuchen und den kompletten Vorsorgeprogrammen.

Wir decken einen Gro√ÉŇłteil des Spektrums der Diagnostik und Therapie der Inneren Medizin, konservative Verfahren der Orthop√ɬ§die und Chirurgie und nicht zuletzt der P√ɬ§diatrie (Kinderheilkunde) ab. Die Versorgung von gr√ɬ∂√ÉŇłeren und kleineren Wunden, chronischen Wunden, Brandverletzungen usw. erfolgt mit gro√ÉŇłer Qualifikation und Sorgfalt.

Nicht desto trotz sind wir uns unserer Grenzen bewusst, und √ɬľberweisen Sie im gegebenen Fall zum Facharzt. Die Zusammenarbeit mit den Fach√ɬ§rzten zeichnet sich durch zeitnahe Terminvergabe und schnelle √ÉŇďbermittlung der Untersuchungsergebnisse aus.

Diagnostik:
Diagnostisch stehen uns diverse apparative Untersuchungsmethoden zur Verf√ɬľgung.
Herz-Kreislauf: EKG, Belastungs-EKG, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruckmessung
Lunge: Lungenfunktionstest
Bauchorgane und Schilddr√ɬľse: Ultraschall
Umfangreiche Laborleistungen

Therapie:
Zur Heilung bzw. Linderung von Beschwerden bedienen wir uns unterschiedlicher Verfahren. Klassische Schulmedizin findet nach aktuellen Leitlinien ihre Anwendung.
Unsere Patienten mit Verengung der Herzkranzgef√ɬ§√ÉŇłe, COPD, Asthma und Diabetes mellitus Typ 2 sind in sogenannten Disease Management Programmen (DMP) zur regelm√ɬ§√ÉŇłigen Kontrolle des Befindens und der Therapie eingeschrieben.

Chirotherapie: R√ɬľckenprobleme wie Hexenschuss, Blockierungen der gesamten Wirbels√ɬ§ule oder an den Extremit√ɬ§ten k√ɬ∂nnen schonend und sehr erfolgreich mit diesem Verfahren behandelt werden.

Unser komplementäres Therapiespektrum:
Erg√ɬ§nzend zu unserer schulmedizinischen Ausbildung bieten wir Ihnen komplement√ɬ§re Therapieformen an. Diese Leistungen werden nicht von den gesetzlichen Krankenkassen √ɬľbernommen.

Palliativmedizin:
Ein besonderes Anliegen ist uns die Begleitung von Schwerstkranken und Sterbenden.
Die Palliativmedizin ist √Ę‚ā¨Ňĺdie aktive, ganzheitliche Behandlung von Patienten mit einer voranschreitenden, weit fortgeschrittenen Erkrankung und einer begrenzten Lebenserwartung zu der Zeit, in der die Erkrankung nicht mehr auf eine kurative Behandlung anspricht und die Beherrschung von Schmerzen, anderen Krankheitsbeschwerden, psychologischen, sozialen und spirituellen Problemen h√ɬ∂chste Priorit√ɬ§t besitzt√Ę‚ā¨Ňď.
In diesem Rahmen hat sich die Zusammenarbeit mit dem Palliativpflegeteam√ā¬† der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung (SAPV) zur Versorgung unserer schwerkranken Patienten rund um die Uhr sieben Tage in der Woche sehr√ā¬† bew√ɬ§hrt.